Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Queergelesen“ mit „Die linke Hand der Dunkelheit / Winterplanet“ (1969) von Ursula K. Le Guin

März 20 @ 19:30 - 21:00

Queergelesen – Der queer-feministische Lesekreis der FrauenGenderBibliothek Saar und des AK Queer der Universität des Saarlandes:
Nächstes Treffen am Mittwoch, 20. März 2024, um 19:30 Uhr

Der offene Literaturtreff beschäftigt sich mit Büchern und Filmen, die einen Fokus auf lesbische, schwule, bisexuelle, trans und weitere queere Perspektiven setzen.

Die offene Gruppe trifft sich regelmäßig an jedem 3. Mittwoch eines Monats. Das jeweilige Buch wird gemeinsam ausgewählt. Eine Teilnahme ist auch unregelmäßig möglich und auch ohne vorherige Lektüre des Buches.

Im März wird es um das Buch „Die linke Hand der Dunkelheit / Winterplanet“ (1969) von Ursula K. Le Guin gehen.
Verlagstext:
Gethen ist ein Winterplanet und permanent mit Eis bedeckt. Auch die politische Lage ist alles andere als einfach: Zwischen dem Königreich Karhide und seinem Nachbarland Orgoreyn existieren starke politische Spannungen.
Die Aufgabe von Genly Ai, der als terranischer Abgesandter die Bevölkerung davon überzeugen möchte, dem Weltenverbund des Ekumen beizutreten, ist also alles andere als einfach. Zumal ihm die Regeln und Konventionen vor Ort nicht vertraut sind und ihn die fehlende Zweigeschlechtlichkeit der Bewohner irritiert.

Die feministische biographische Datenbank www.fembio.de schreibt über Ursula K. Le Guin:
„Der König ist schwanger.“ Das ist vielleicht einer der bekanntesten Sätze der Science-Fiction-Literatur. Geschrieben hat ihn Ursula K. Le Guin in ihrem Roman The Left Hand of Darkness (1969; dt. Winterplanet 1974, Die Linke Hand der Dunkelheit 1999). Und zwar bereits vor genau einem halben Jahrhundert, also lange vor allen Gender- und Queer-Debatten. Kein Wunder also, dass der Roman als „der Klassiker geschlechterexperimenteller Science Fiction“ gilt.

Treffpunkt:
FrauenGenderBibliothek Saar, Großherzog-Friedrich-Str. 111, 66121 Saarbrücken
Eine Online-Zuschaltung ist möglich. Bei Interesse gerne melden.

Mehr Infos:
FrauenGenderBibliothek Saar
www.frauengenderbibliothek-saar.de, www.facebook.com/FrauenGenderBibliothekSaar,
www.instagram.com/frauengenderbibliothek_saar
AK Queer der Universität des Saarlandes
https://akqueeruds.de , www.facebook.com/queer.uds, www.instagram.com/queer_uds

Details

Datum:
März 20
Zeit:
19:30 - 21:00
Webseite:
https://frauengenderbibliothek-saar.de/blog/queergelesen/

Veranstaltungsort

Veranstalter

AK Queer der Universität des Saarlandes