Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

International Ocean Film Tour

International Ocean Film Tour

Mai 8 @ 0:00 - August 5 @ 0:00

OCEAN VOL8: The Deep Med – Tourelle et plongeurs © Laurent Ballesta

Nach einer langen pandemiebedingten Pause kommt die International Ocean Film Tour wieder!

Spannende Geschichten über unsere Ozeane sind geplant. Die International Ocean Film Tour kommt mit 5 Filmen, die jeweils ungefähr 30 Minuten dauern, zurück. Abenteuer, Sport und auch Klimawandel kommen in den mehr als 150 Veranstaltungen vor. Die 13 Jährige Shobe aus Kanada hofft auf das Surfen für ein besseres Leben. Die drei Surfer Remy, Josh und Jake suchen nicht nach Hoffnung, sondern nach Abenteuer indem sie nach Alaska fahren um vor den überfüllten Surf-Spots in Australien zu fliehen. Und was könnte in einer 80 Tage langen Reise um den Globus in einem Segelboot passieren? Boris Herrmann zeigt es uns mit seiner Teilnahme an der Vendée Globe Regatta. Aber nicht nur Abenteuer kommen in den Filmen vor. Auch der Klimawandel und das Ökosystem werden angesprochen mit dem Glaziologen Alun Hubbard und dem Meeresbiologen und Fotografen Laurent Ballesta.

Berücksichtigung aller Auflagen, Erarbeitung flexibler Hygienekonzepte und digitaler Ausweichmöglichkeiten sind geplant. Damit sind auch neue scanbaren Tickets ab jetzt bei alle Events verfügbar, um ein kontaktloses Check-in zu ermöglichen. Die Premiere fand am 08. März 2022 in Hamburg statt. Inklusive Moderation und Rahmenprogramm dauert eine Veranstaltung zwischen 2,5 und 3 Stunden.

OPUS Abonnentinnen und Abonnenten haben die Chance auf je zwei Freikarten für die Veranstaltungen in Karlsruhe (3.4.), Mannheim (6.4.), Mainz (8.5.), Wiesbaden (9.5.) und Saarbrücken (20.5.). Ihre Tickets können Sie sich hier sichern.

Elisa Manfredi

Details

Beginn:
Mai 8 @ 0:00
Ende:
August 5 @ 0:00
Veranstaltung-Tags:
https://opus-kulturmagazin.de/produkt/freikarten-ocean-film-tour/

Veranstaltungsort

Capitol Kino Mainz
Mainz, 55116 Deutschland
OCEAN VOL8: The Deep Med – Tourelle et plongeurs © Laurent Ballesta