Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Denkwürdige Spuren

Referat Kultur Kaiserslautern

November 10 @ 19:15 - 22:00

Mandelring Quartett © Guido Werner

Der Gewinn großer Wettbewerbe – München (ARD), Evian und Reggio Emilia (Premio Paolo Borciani) – war der Einstieg in die internationale Karriere des Mandelring Quartetts. Heute führen Konzertreisen das Ensemble in internationale Musikzentren wie Wien, Paris, London, Madrid, New York, Los Angeles und Vancouver. Zudem finden sich im Konzertkalender regelmäßige Tourneen nach Mittel- und Südamerika, in den Nahen Osten und nach Asien. Auch bei großen Festivals – unter anderem Schleswig-Holstein, Rheingau, Montpellier und Schubertiade Schwarzenberg – zählt das Quartett zu den gern gesehenen Gästen. Wo immer die vier Musiker auftreten, hinterlassen sie bleibende musikalische Spuren: „Ein denkwürdiges, sobald nicht wiederholbares Festspielerlebnis“, schrieben etwa die Salzburger Nachrichten nach dem Schostakowitsch-Zyklus des Mandelring Quartetts bei den Salzburger Festspielen.

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 3
Marc-Aurel Floros
Streichquartett Nr. 2
(Uraufführung Kompositionsauftrag
der Stadt Kaiserslautern)
Ludwig van Beethoven
Streichquartett C-Dur op. 59/3
„Rasumowsky“

Details

Datum:
November 10
Zeit:
19:15 - 22:00

Veranstalter

Referat Kultur Kaiserslautern
E-Mail:
kultur@kaiserslautern.de
Mandelring Quartett © Guido Werner

Veranstaltungsort

Fruchthalle
Fruchthallstraße 10
Kaiserslautern, 67655 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0631 3653450