Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Courage!

Saarländisches Staatstheater

11. Juli 2023 @ 19:30 - 21:00

Foto: Bettina Stöß

Ballettabend mit Choreographien von Stijn Celis und Kurt Jooss

Das Saarländische Staatsballett zeigt einen neuen Ballettabend mit dem berühmten Antikriegsstück »Der grüne Tisch«. Das Werk von Kurt Jooss (1901–1979), 1932 in Paris uraufgeführt, ist das Musterbeispiel eines Balletts mit pazifistischer Aussage. Der deutsche Choreograph ließ sich von eigenen Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg inspirieren; er konzipierte das Ballett als Totentanz: der Tod als verbindende Klammer, der letztlich alle Menschen holt. Es gehörte Mut dazu, 1932, als in Deutschland der Nationalsozialismus an Einfluss gewann, ein Stück gegen den Krieg zu machen. Zugleich ist es ein Musterbeispiel des Ausdruckstanzes, dem deutschen Pendant zum Modern Dance in Amerika.

Ein weiterer Bestandteil des Ballettabends »COURAGE!« ist die gefeierte Choreographie »Antikhthon« von Stijn Celis, die im vergangenen Oktober im Rahmen des Programms »Bella Figura« uraufgeführt wurde. Der Saarbrücker Ballettdirektor hatte sich mit der gleichnamigen Musik von Iannis Xenakis eine bemerkenswerte Partitur vorgenommen. Er ging couragiert das Risiko ein, Harmonie zu disharmonischen Klängen zu kreieren, lobten die Kritiker. Die ausdrucksstarke Musik gepaart mit kraftvollen Bewegungen machen »Antikhthon« zu einem mitreißenden Erlebnis.

Details

Datum:
11. Juli 2023
Zeit:
19:30 - 21:00
Webseite:
https://www.staatstheater.saarland/stuecke/ballett/detail/courage

Veranstaltungsort

Saarländisches Staatstheater
Foto: Bettina Stöß