Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blick zurück und Aufbruch

Januar 12 @ 19:30

Kategorie I 28,50 Euro, ermäßigt 19,00 Euro ; Kategorie II 25,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro ; Kategorie III 18,50 Euro, ermäßigt 11,50 Euro
Artur Pizarro © Sven Arnstein

Sinfoniekonzert

Pfalzphilharmonie Kaiserslautern ; Dirigentin: Judith Kubitz ; Solist: Artur Pizarro, Klavier

Einen Höhepunkt der Konzertsaison 2023/2024 bildet die Uraufführung eines Klavierkonzerts von Marc-Aurel Floros, der das Lauterer Publikum u. a. bereits mit seiner „Barbarossa-Sinfonie“ sowie seinem 2. Streichquartett begeisterte.

Vorangestellt wird dem Klavierkonzert, das als Auftragswerk für die Stadt Kaiserslautern entstand, Franz Schrekers „Ein Tanzspiel“, das in spätromantischer Sinnlichkeit Tanzsätze der Barockzeit reflektiert. Bereits hierin lässt sich die faszinierend schillernde Klangsprache des großen Opernkomponisten entdecken, die diesen – wäre er nicht von der Schreckensherrschaft des Nazi-Regimes ins Exil getrieben worden – wohl zum größten Konkurrenten Richard Strauss‘ hätte werden lassen.

Mit Robert Schumanns 3. Sinfonie, die den optimistischen Schaffensdrang des Komponisten zu Beginn seines Wirkens als Musikdirektor der Stadt Düsseldorf widerspiegelt, klingt das Konzert aus.

Programm:
Franz Schreker “Ein Tanzspiel”
Marc-Aurel Floros “Klavierkonzert (Uraufführung)”
Robert Schumann “Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 97 („Rheinische Sinfonie“)”

Details

Datum:
Januar 12
Zeit:
19:30
Eintritt:
Kategorie I 28,50 Euro, ermäßigt 19,00 Euro ; Kategorie II 25,00 Euro, ermäßigt 16,00 Euro ; Kategorie III 18,50 Euro, ermäßigt 11,50 Euro

Veranstaltungsort

Fruchthalle
Fruchthallstraße 10
Kaiserslautern, 67655 Deutschland
Telefon:
0631 3653450
Artur Pizarro © Sven Arnstein