Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Architekturführung: Die historische Post / Offene Führung durch das Hugo-Ball-Kabinett

Forum ALTE POST

August 28 @ 14:00 - 16:00

7,50
Stadtverwaltung Pirmasens / Forum ALTE POST, Fotografin: Denise Kamm

Das Kulturzentrum Forum ALTE POST in Pirmasens ist entstanden aus dem 1893 von dem Architekten Ludwig Stempel (1850-1917) erbauten Königlich Bayerischen Postamt. Dort wurden bis 1927 sowohl der städtische Paketverkehr als auch der Telegrafendienst abgewickelt; nach dem Bau einer neuen Post diente das Gebäude im Herzen der westpfälzischen Stadt als Fernmelde- und Kraftpoststelle und galt 1930 als einer der größten Kraftpoststützpunkte Deutschlands. Bis zu ihrer Schließung 1976 fungierte die Alte Post als Wartesaal für Postbusreisende, Telefonzentrale und Kraftpostverwaltung. Dank eines aufwändigen Umbaus, einer technischen Modernisierung und grundlegenden Restaurierung, bei der unter anderem ein Mosaik an der Außenfassade nach historischen Vorlagen wiederhergestellt wurde, erstrahlt das Monument nun in neuem Glanz.
Mit dem Hugo-Ball-Kabinett, einer interaktiven Dauerausstellung zu Leben und Wirken des Lautgedicht-Pioniers, würdigt Pirmasens seinen berühmten Stadtsohn. Auf knapp 180 Quadratmetern im Nordflügel des Forum ALTE POST erhalten Besucher einen Überblick zum Leben und Wirken des 1886 in Pirmasens geborenen Schriftstellers Hugo Ball sowie Wissenswertes zu Dada gestern und heute. Hugo Ball hat die revolutionäre Kunstform vor 100 Jahren gegründet, von der wesentliche Impulse auf Literatur und Kunst der Moderne ausgegangen sind. In den drei Abteilungen des Kabinetts, die die natürliche Dramaturgie des Ortes aufgreifen, finden sich zahlreiche historische Fotografien, Grafiken, Zitate, Texte und Zeitungsartikel des Lautgedicht-Pioniers zu unterschiedlichsten Aspekten und Prinzipien seines Werks. Zudem werden mit Balls späterer Frau Emmy Hennings, Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp, Richard Huelsenbeck sowie Tristan Tzara die wichtigsten Protagonisten der Dada-Bewegung vorgestellt.

Details

Datum:
August 28
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
7,50
www.forumaltepost.de

Veranstalter

Forum ALTE POST
Telefon:
06331-2392716
E-Mail:
altepost@pirmasens.de
Veranstalter-Website anzeigen
Stadtverwaltung Pirmasens / Forum ALTE POST, Fotografin: Denise Kamm

Veranstaltungsort

Forum ALTE POST, Pirmasens
Poststraße 2
Pirmasens, Rheinland-Pfalz 66954 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
06331-2392716
Veranstaltungsort-Website anzeigen